Wien – Budapest – Szeged: Eine Ringstraßen-Tagung

Autoren: Anikó Szabó, Enikő Mikis

Zeitung: 2015/2

Rubriken: Germanistik, Kultur, Studium

Wien feiert in diesem Jahr den 150. Geburtstag des „schönsten Boulevards der Welt“. Das Institut für Germanistik veranstaltet vom 30. September bis 2. Oktober 2015 in Zusammenarbeit mit der finno-ugrischen Abteilung des Instituts für Europäische und Vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft der Universität Wien, des Germanistischen Instituts der Universität ELTE Budapest, des Ferenc Móra-Museums Szeged, der Österreich-Bibliothek der Klebelsberg Bibliothek der Universität Szeged und des Kulturbüros der Universität Szeged eine internationale Tagung, zu der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Wien, Budapest, Szeged und Oldenburg eingeladen wurden.

Auf der Homepage unseres Institutes finden Sie das Tagungsprogramm.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

/Enikő Mikis und Anikó Szabó/